Reach Verordnung

Konformität gemäß REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907 / 2006 vom 18.12.2006

Wir, die Firma ORGATEX GmbH & Co. KG, handeln nicht mit Stoffen, sondern alle unsere Produkte sind Erzeugnisse. Unter REACH können keine Erzeugnisse registriert werden, sondern nur die Einzelstoffe, die sich in Erzeugnissen befinden. Somit besteht für unsere Produkte keine unmittelbare Registrierungspflicht. Als Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Organisationsmitteln gelten wir gemäß REACH-Verordnung als nachgeschalteter Anwender („Downstream User“), sodass unsere Aufgabe hauptsächlich darin besteht, unsere Lieferanten über unsere Anwendungsgebiete zu informieren und mit unseren Kunden, wenn nicht bekannt, deren Anwendungsgebiete abzustimmen. Mit unseren Lieferanten stehen wir grundsätzlich in engem Kontakt und können Ihnen versichern, dass wir nach unseren Recherchen derzeit keine Materialien und Stoffe verwenden, die nach der REACH-Verordnung nicht registriert sind oder werden.

Detaillierte Informationen zu Produkten, die deklarationspflichtige Stoffe beinhalten, finden Sie an dieser Stelle: Information zu deklarationspflichtigen Stoffen Nach Art. 33 der REACH-Verordnung muss jeder Lieferant eines Erzeugnisses das Vorhandensein eines Kandidatenstoffes in einer Konzentration von mehr als 0,1 % (w/w) seinen Abnehmern mitteilen. Dabei ist mindestens der Name des betreffenden Stoffes anzugeben und ggf. sind Informationen zur sicheren Verwendung des Erzeugnisses zur Verfügung zu stellen. Wir müssen Sie darüber Informieren, dass aus unserem Sortiment die Produkte

• Sichttaschen,
• Arbeitstaschen,
• Werkstatttaschen,
• Flip-Mags,
• Kanbanhüllen,
• Etikettenträger,
• Klarsichttafeln und
• Bodenmarkierung aus Weichfolien hergestellt werden,

die folgenden Stoff der Kandidatenliste (Stand: 18.06.2012) gemäß Artikel 59 (1,10) der REACH-Verordnung in Konzentrationen über 0,1 % (w/w) enthalten:
Bis (2-ethylhexyl) phthalat (DEHP) CAS-Nr. 117-81-7 EU-INDEX-Nr. 204-211-0

Die Europäische Union hat bestätigt, dass von DEHP kein allgemeines Risiko für die menschliche Gesundheit ausgeht. Daher sind keine weiteren Maßnahmen für die Handhabung der o.g. Produkte notwendig. Diese Informationen stützen sich auf die uns übermittelten Daten unserer Lieferanten. Für Faktoren, die außerhalb unserer Kenntnis und Kontrolle liegen, können wir keine Gewährleistung und Haftung übernehmen. 

* PLUSPLUS_SHIPPING2
X
Suche